Das CEO-Kollektiv liest: All.Tag

CEOK ist ein in Leipzig beheimatetes Verlagskollektiv, das Texte in unterschiedlichen Formen und Formaten präsentiert. Im März 2020 gründete das Kollektiv ihr Blog "All.Tag" als Reaktion auf die Corona-Pandemie, um das Leben im Ausnahmezustand, innen wie außen, in subjektiver Art zu dokumentieren und auch zu reflektieren. Entstanden sind, Tagebuch-artig, eine Vielzahl von Einträgen der Kollektivmitglieder, … Das CEO-Kollektiv liest: All.Tag weiterlesen

Patrick Wilden liest: Fernmund

Der in Dresden lebende Autor liest heute Abend 21:00 Uhr auf unserem Kanal aus seinem Band "Alte Karten von Flandern". Die Anklänge an eine Gegenwart, mit der wir es im Besonderen zu tun haben, sind dabei erheblich. Zur Einstimmung auf den Abend an dieser Stelle eine Textcollage, die Patrick Wilden uns fürs Blog zur Verfügung … Patrick Wilden liest: Fernmund weiterlesen

Janin Wölke: Gewalt (Auszug aus einem dreiteiligen Zyklus)

Es platzt ein roter Ballon von KIK. Ein roter Luftballon mit weißen Punkten war es. Das Kind hält sich die Ohren zu. Mein Hals fühlt sich wie eine blutige Schürfwunde an. Ich stehe auf der Leiter des weißen Doppelstockbettes und lehne über dem Kind. Es knallt. In meinem Kopf. Ich schreie. Schreie ich das Kind … Janin Wölke: Gewalt (Auszug aus einem dreiteiligen Zyklus) weiterlesen

Miriam Zedelius liest: Lotte und die Oma-Tage

Die in Leipzig lebende Autorin und Illustratorin Miriam Zedelius, Jg. 1977, liest heute 16:00 Uhr auf unserem Kanal aus ihrem jüngsten Kinderbuch, das 2019 im Hummelburg Verlag Hamburg erschienen ist. Miriam Zedelius hat in Leipzig, Halle und Granada (Spanien) Grafikdesign und Illustration studiert, an der Burg Giebichenstein, Hochschule für Kunst und Design bei Prof. Brade. … Miriam Zedelius liest: Lotte und die Oma-Tage weiterlesen

Jörg Jacob: Morgen

Vertrautes Weckerklingeln sechs Uhr fünfundvierzig – sinnloses Ritual. Es gaukelt mir Alltäglichkeit vor und schlägt eine Brücke über das Schweigen der Nacht, vom Gestern zum Heute. Ist der erste Lärm in einer langen Kette aufeinanderfolgender miteinander verwobener Geräusche: Fahrzeuge, Telefone, Radiostimmen, Pochen, Hämmern, Trommeln, Jaulen, Sirenen, Schreie, Gebete, das Klingeln des Postboten. Der Tag manifestiert … Jörg Jacob: Morgen weiterlesen

Anna Kuschnarowa liest: Junkgirl

Die in Würzburg geborene und heute in Leipzig lebende Jugendbuch-Autorin und Fotografin stellt heute 21:00 Uhr auf unserem Kanal ihren 2018 bei Beltz & Gelberg erschienenen Jugendroman "Junkgirl" vor. "Junkgirl" ist die Geschichte der überbehüteten sechzehnjährigen Alissa Johanson, die – inspiriert durch die faszinierende Tara - in die Berliner Drogenwelt auf- und ausbricht. Ohne den … Anna Kuschnarowa liest: Junkgirl weiterlesen

Michael G. Fritz: [Die grünschillernden Leiber …

DIE GRÜNSCHILLERNDEN LEIBER der vertrockneten Fliegen am Kellerfenster funkelten wie Edelsteine. Die sammelte ich in die Blechbüchse, deckte sie mit Spinnweben zu, wischte Kohlenstaub hinein und vergaß den Geruch der Äpfel nicht, die in Horden gestapelt neben den Kartoffeln überwinterten. Dann drückte ich den Deckel fest. Hielt ich die Büchse ans Ohr, hörte ich ein … Michael G. Fritz: [Die grünschillernden Leiber … weiterlesen

Franka Reinhart liest: Wie Kinder gerne lernen

Die in Leipzig lebende Übersetzerin stellt heute das von ihr gemeinsam mit Claudia Van Den Block übersetzte Sachbuch des britischen Pädagogen Alex Beard vor, das sich mit innovativen Lernkonzepten für unterschiedliche Altersgruppen beschäftigt. Einen Schwerpunkt dabei bildet digitales Lernen. Der viel diskutierte Band ist 2019 im Piper Verlag München erschienen. Franka Reinhart, Jg. 1972, studierte an … Franka Reinhart liest: Wie Kinder gerne lernen weiterlesen